Dynamik des Bugrades

Aus SystemPhysik
Version vom 9. Mai 2012, 08:17 Uhr von Thomas Rüegg (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Bugrad (Durchmesser 1.2 m, Masse 80 kg, Massenträgheitsmoment 12 kgm2) eines Verkehrsflugzeuges bewegt sich zu einem bestimmten Zeitpunkt mit einer Geschwindigkeit von 144 km/h über die Piste. In diesem Moment dreht sich das Rad mit 200 U/min, erfährt eine Winkelbeschleunigung von 5 rad/s2 und seine Achse wird mit -2 m/s2 abgebremst.

  1. Schneiden Sie das Rad frei, d.h. grenzen Sie das Rad ab und zeichnen Sie alle Kräfte und Drehmomente ein, die auf das Rad einwirken.
  2. Wie gross ist die Gleitreibungskraft?
  3. Wie gross ist die Normalkraft, wenn man für die Gleitreibungszahl einen Wert von 0.6 annimmt?
  4. Wie gross ist die Kraft von der Achse auf das Rad?

Resultate

Lösung