Modell

Aus SystemPhysik
Version vom 27. August 2006, 20:25 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (Zustandsform)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Definition

Unter einem Modell versteht man die vereinfachte Nachbildung eines realen Systems. Modelle können real sein und vor allem die Geometrie darstellen (Modelleisenbahn, Modell eines Verkehrsflugzeug)oder ideal und nur die Funktionsweise mit Hilfe der Mathematik nachbilden. Wir verstehen hier unter Modell immer das mathematische. Ist das Modell mit systemdynamischen Werkzeugen erstellt worden, nennen wir es systemdynamisches Modell oder SD-Modell.

Struktur eines Modells

Zustandsform