Federspeicher

Aus SystemPhysik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Federspeicher ist ein Hydrospeicher, bei dem eine Feder zur Druckbelastung benutzt wird. Diese Lösung ist nur für sehr kleine Speicher geeignet, da die Feder — und somit die Gesamtabmessung — sonst zu groß wird.