Parameter

Aus SystemPhysik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Para ist eine griechische Vorsilbe und bedeutet neben, über oder hinaus. Meter leitet sich vom griechischen Wort metron für Mass ab. Parameter heisst demnach wörtlich übersetzt "begleitende Massangabe".

In einem systemdynamischen Modell beschreiben die Parameter feste Systemgrössen, die sich im Laufe einer Simulation nicht ändern, aber bei jedem Simulationsexperiment neu eingestellt werden können. Erforscht man den Einfluss eines Parameters auf das Systemverhalten mittels systematischer Variation, spricht man von einer Parameterstudie.