Elektrisch Drehimpuls pumpen

Aus SystemPhysik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein idealer Gleichstrommotor, der weder elektrisch noch mechanisch Energie dissipiert, treibt über eine Welle einen Apparat an.

  1. Wie fliesst die elektrische Ladung und wie der Drehimpuls durch den Elektromotor hindurch?
  2. Wie berechnet man die vom elektrischen Stromkreis im Motor freigesetzte Leistung?
  3. Wie bestimmt man den mechanisch abgeführten Energiestrom (den vom Drehimpuls mitgenommenen Energiestrom)?
  4. Die elektrische Stromstärke ist proportional zum Drehmoment (Stärke des Drehimpulsstromes). Wie verhält sich die Spannung zur Drehzahl?

Lösung